FSG-Titting

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Aktuelles

Bayerische Meisterschaft

E-Mail Drucken PDF
"Der Tittinger Juniorenschütze Michael Baumann
wurde bei seinem ersten Start bei der diesjährigen Bayerischen Meisterschaft in seiner
Lieblingsdisziplin KK - Schießen 3. Bayerischer Meister in KK 3 x 20 der Junioren B Klasse.
Mit Liegend 196 (99-97), Stehend 180 (90-90) und Knieend 190 (95-95) und einem Gesamtergebnis von guten 566 Ringen verwies er viele Bayernkaderschützen auf nachfolgende Ränge. Vor ihm plazierten sich die Nationalkaderschützen mit 581 und 571 Ringen.
Auch Vereinskollege Stephan Benz erzielte beachtliche 539 Ringe. So konnten beide Schützen und Betreuer Richard Eder wieder sehr
zufrieden nach Hause fahren"

 

Weinfurthner Cup

E-Mail Drucken PDF

Beim Weinfurthner Cup des Mittelfränkischen Schützenbundes beteiligte sich die FSG Titting mit 2 Mannschaften im neuerbauten und den neuesten Ansprüchen genügenden Schützenhaus in Morsbach. So konnte die Mannschaft Titting 1 mit 1118 Ringen den dritten Rang erreichen und Titting II überrascte mit einem sehr guten vierte Platz. Die Schülerschützin Stefanie Schreiner belegte mit guten 365 Ringen den 3. Platz in der Einzelwertung Schüler und Johannes Hegenberger konnte mit 355 Ringen die starken Trainingsleistungen nicht ganz abrufen. In der Jugendklasse blieb Magdalena Scholz mi 370 Ringen etwas hinter den Erwartungen zurück. Bei den Juniorinnen B, mit Laura Klöckner und ihren zufriedenen 376 Ringen, war noch Daniela Paal (380 Ringen), die mit unzufriedenen 91 Ringen begann, war noch Theresa Forster mit 383 Ringen am Start! Diese 383 Ringe reichten für Platz 1 in der Einzelwertung der Juniorenklasse B.

Die Bilder zeigen die Schülerschützin Stefanie Schreiner, sowei Theresa Forster und das Mannschaftsfoto der FSG Titting mit Magdalena Scholz, Theresa Forster und Laura Klöckner. Mit den Vertretern des Mittelfränkischen Schützenbundes.

Titting, den 12.06.2010 Eder Richard - 1. Jugendleiter

 

 

Bundesschießen Oberasbach

E-Mail Drucken PDF

 

Bei mittelfränkischen Bundesschießen in Oberasbach hat sich die Kgl. priv. FSG Titting mit 11 Schützen beteiligt und sehr gut abgeschnitten.

Michael Baumann wurde Bundesjugendkönig, Nachwuchstalent Magdalena Scholz war auf der Hauptscheibe auf Platz vier zu finden und Theresa Forster war auf der Jugendscheibe auf Platz 1 zu finden, und konnte für Ihren dritten Platz auf der Jubiläumsprämie einen "Laptop" mit nach Hause nehmen.

Zu den Ergebnissen

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 07. Juni 2010 um 17:20 Uhr
 


Seite 79 von 84