FSG-Titting

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Eröffnungsschießen GutmannCup 2016

E-Mail Drucken PDF

Bei strahlenden Sonnenschein und weißblauen Himmel fand am vergangenen Sonntag

Das Auftaktschießen zum Jubiläums Gutmann Cup 2016 satt, der zum zehnten mal stattfindet,

und im 2 Jahres Rhythmus ausgetragen wird. Somit fast 20 Jahre Gutmann Cup.

Schützenmeister Richard Eder konnte zahlreiche Ehrengäste im schmucken Tittinger Schützenhaus begrüßen. Neben Bürgermeister Andreas Brigl, die Tittinger Markträte, die Vereinsvorsitzende der Ortsvereine, sowie die Schützenmeister aus Altdorf, Kaldorf und Morsbach. Auch Ehrenschützenmeister Franz Hess, Schützenkommissar Georg Gerner und einige Ehrenmitglieder der FSG Titting waren vor Ort. Besonderer Gruß galt der 10 Fachen Weltmeisterin und vielfachen

Euromeisterin und Weltcupgewinnerin Sonja Pfeilschifter sowie den Vizepräsidenten a. D.

Des Deutschen Schützenbundes Josef Locher. Nach der Begrüßung durch den Tittinger Schützenmeister, der ein Resüme über die Geschichte des Gutmann Cups gab und mit eine

Rekordbeteiligung von 260 Mannschaften im Jahr 2016. Bürgermeister Andreas Brigl sprach

Von der raschen Sportlichen Entwicklung der gesamten gemeindlichen Sportvereine, was

Für den Markt Titting Aushängeschilder sind. Brauerei Chef Michael Gutmann brachte in humorvoller Weise den Zusammenhang zwischen dem Schützensport, der FSG Titting und

Den daraus folgenden Gutmann Cup, der überregional bekannt ist dar und Somit die Beste

Werbung für den Schützensport, dem Markt Titting und der Braurerei Gutmann ist. Unter den Klängen der Urdonautaler Blasmusikanten aus Wellheim wurde ein traditioneller Frühschoppen abgehalten dem sich ein „Ehrengastschießen“ integrierte. Aufgrund des Jubiläumsjahres

Vom „500 Jahre Reinheitsgebot“ war der Maßstab ein 500 Teiler, wo es kleine

Ehrengaben zu gewinnen gab. Die besten Teiler zum 500 Teiler kamen Bürgermeister Andreas Brigl,

Gutmann Fritz sen,, die Schützenmeister Schmidt Matthias und Eder Richard und Siegerin wurde

Mit genau einem 500 Teiler die Weltmeisterin Sonja Pfeilschifter. Nach den Abschlussworten und

Der Bayernhymne kamen die ersten Schützen angereist und die ersten Teiler und Ringe sind

Beim Gutmann Cup 2016 gefallen.


Zuletzt aktualisiert am Montag, den 11. Juli 2016 um 11:01 Uhr